Pfingstcamp I 2018

3. Tag

Ein Mitarbeiter hat sich heute für mich und meine Schwester die Zeit genommen um in der Mittagspause mit uns Jonglage zu üben. Ich fand das toll, weil Jonglage meine Lieblingsdisziplin ist.

Ich mag den Mitarbeiter, denn er war schon 2 mal mein Jonglagetrainer! Deswegen bin ich zurückgekommen und habe gleich meine Schwester und meinen Bruder mitgebracht!

Wenn ich 14 werde möchte ich auch eine Mitarbeiterin werden und, genauso wie mein Trainer, anderen Kindern tolle Sachen beibringen.

JuKi – Zukunft für Kinder und Jugendliche e. V.; Rappenhof 1; 74417 Gschwend
Telefon: +49 7972 9344 0; Telefax: +49 7972 9344 50; info@circartive.de; www.circartive.de